Lego City 60036 Test
Unsere Produkte unter der Vielzahl an analysierten Lego City 60036!

Unsere Redaktion begrüßt Sie als Kunde zum großen Vergleich. Wir als Seitenbetreiber haben es uns zum Ziel gemacht, Verbraucherprodukte verschiedenster Art ausführlichst zu analysieren, dass Sie zu Hause ohne Probleme der Lego City 60036 gönnen können, der Sie als Kunde kaufen möchten. Damit unsere Ergebnisse möglichst neutral sind, holen wir unterschiedlichste Vergleichsfaktoren in die Testergebnisse ein. Alle Infos diesbezüglich sehen Sie als Leser bei der zugehörigen Page, die im Menü hinzugefügt ist.
Um Ihnen die Wahl des perfektes Produktes ein klein wenig leichter zu machen, hat unser Team auch noch den Testsieger ausgewählt, welcher zweifelsfrei unter all den Lego City 60036 enorm auffällig ist - insbesondere der Faktor Preis-Leistung. Trotz der Tatsache, dass dieser Lego City 60036 ohne Zweifel einen etwas erhöhten Preis im Vergleich zu den Konkurrenten hat, findet sich dieser Preis auf jeden Fall in Punkten Ausdauer und Qualität wider.

Lego City 60036 - Der Vergleichssieger unter allen Produkten

  • Enthält sieben Minifiguren mit passender Ausrüstung: vier Arktisforscher, Pilot, Wissenschaftler und Assistent
  • Das Arktis-Basislager verfügt über ein Labor mit Seitenteil und Dach zum Öffnen, Mikroskop, Lupe, zwei Computer, Kreissäge, Fernglas, Walkie-Talkie, Spitzhacke, Kaffeebecher sowie eine Garage mit Dach zum Öffnen, Schneemobil und einer gemütlichen Ecke mit Tisch, Stühlen und einem Fernseher
  • Außerdem ist das Basislager mit Radar, Antenne und Solarzellen auf dem Dach ausgestattet
  • Das Raupenketten -Expeditionsfahrzeug verfügt über robuste Ketten, einen riesigen Drehbohrer, mehrere Scheinwerfer, zwei Auspuffrohre, Antenne und Walkie-Talkie
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller sowie einer Winde mit Netz

Welche Kauffaktoren es beim Kauf seiner Lego City 60036 zu beachten gibt

Außerdem hat unsere Redaktion zudem Stichpunkte als Kaufhilfe aufgestellt - Damit Sie zu Hause unter allen Lego City 60036 der Lego City 60036 finden können, die perfekt zu Ihrer Person passen wird! seine Lego City 60036 sollte natürlich zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, damit Sie zu Hause anschließend bloß nicht enttäuscht sind.

  • Enthält sieben Minifiguren mit passender Ausrüstung: vier Arktisforscher, Pilot, Wissenschaftler und Assistent
  • Das Arktis-Basislager verfügt über ein Labor mit Seitenteil und Dach zum Öffnen, Mikroskop, Lupe, zwei Computer, Kreissäge, Fernglas, Walkie-Talkie, Spitzhacke, Kaffeebecher sowie eine Garage mit Dach zum Öffnen, Schneemobil und einer gemütlichen Ecke mit Tisch, Stühlen und einem Fernseher
  • Außerdem ist das Basislager mit Radar, Antenne und Solarzellen auf dem Dach ausgestattet
  • Das Raupenketten -Expeditionsfahrzeug verfügt über robuste Ketten, einen riesigen Drehbohrer, mehrere Scheinwerfer, zwei Auspuffrohre, Antenne und Walkie-Talkie
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller sowie einer Winde mit Netz

  • Enthält 6 LEGO Minifiguren: 4 Arktisforscher, einen Arktis-Expeditionsleiter, einen Fahrer sowie eine Mammutfigur.
  • Mit Ausnahme des Schneemobils lassen sich alle Fahrzeuge aneinanderkoppeln, um einen Zug zu bilden.
  • Das Zubehör umfasst 2 Sägen, einen Presslufthammer, 2 Eispickel, 2 Becher, ein Funkgerät, einen Knochen, eine Kamera und 2 Paar Schneeschuhe.
  • Befestige den Kranhaken am Eisblock und lade ihn auf den Anhänger, um ihn ins Basislager zu bringen.
  • Der Kran ist 11 cm hoch, 21 cm lang und 11 cm breit. Das mobile Labor ist 11 cm hoch, 13 cm lang und 8 cm breit.

  • Enthält 3 LEGO Minifiguren: 2 Fahrer und einen Biologen sowie einen Eisbären und einen Husky als weitere LEGO Figuren.
  • Benutze das Funkgerät im Erkundungstruck, um dem Basislager interessante Orte zu melden, bevor du sie mit dem Schneemobil näher erkundest.
  • Erwecke den Arktis-Erkundungstruck mit LEGO BOOST 17101 Programmierbares Roboticset (seperat erhältlich) zum Leben. Kombiniere die Sets, lade die kostenlose LEGO BOOST App herunter und programmiere mit den intuitiven Programmierblocks den Truck, um den Gabelstapler zu steuern, Proben mit dem Farbsensor zu untersuchen, dem Wal zurück ins Wasser zu helfen und vieles mehr. Besuchen Sie LEGO.com/BOOST für weitere Informationen und Gerätekompatibilität.
  • Der Arktis-Erkundungstruck ist 10 cm hoch, 20 cm lang und 11 cm breit.
  • Das Schneemobil ist 3 cm hoch und 8 cm lang.

  • Enthält 3 Arktisforscher-Minifiguren mit Zubehör
  • Der Truck verfügt über eine Fahrerkabine, mehrere Scheinwerfer, Drehkran, durchsichtige blaue Windschutzscheibe, riesige Gummireifen, Laderaum zum Öffnen, Kiste mit Axt, Spitzhacke, Kreissäge und Schraubenschlüssel sowie Befestigungspunkte an der Seite des Trucks
  • Das mobile Labor ist ausgestattet mit Kufen, Stufen, Dach und Seitenteil zum Öffnen, Computerbildschirmen, Mikroskop, transparenten blauen Fenstern, Topf, Tasse, Kristall, Radar, Antenne und Laderaum zum Öffnen mit Kettensäge und Werkzeugkiste
  • Außerdem enthält das Set ein Geländefahrzeug mit offenem Cockpit für eine Minifigur, Gummireifen, Kette, durchsichtigem blauen Eisblock und einem Kristall
  • Eine Kapuze für den Arktisforscher, eine Spitzhacke, ein Schleifgerät und eine Kettensäge sind als Zubehör enthalten

  • Enthält sieben Minifiguren mit Zubehör: vier Forscher, Kapitän, Pilot und Wissenschaftler
  • Der Arktis-Eisbrecher ist ausgestattet mit Anker mit Winde und Kette, Schneemobil, abnehmbarer Brücke mit Steuer, Fenster und Stufen, zwei Stockbetten, beweglichen Leitern, zwei Frachtcontainern mit Ausrüstung und einem Helikopterlandeplatz
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller und Windenfunktion
  • Die Forschungsstation verfügt über Tür und Wände zum Öffnen, Radar, Antenne, Labor mit Tisch, Mikroskop, Kühlschrank, Bett, Computer und Leiter
  • Der Schneepflug ist ausgestattet mit Gummiketten, großer Vorderschaufel, Haken und Kette, Kettensäge und Walkie-Talkie

  • Enthält einen Schwerlast-Quadrocopter mit 4 kreisenden Rotoren, Landekufen und voll funktionstüchtiger Seilwinde samt Seil und Haken sowie ein geländegängiges Quad
  • Ein durchsichtig-blauer Eisblock mit Transportöse und „eingefrorenem“ Säbelzahntiger gehört ebenfalls zum Set
  • Das Zubehör umfasst 2 Spitzhacken und eine Säge
  • Dreh am Knauf, um den Haken zum Eisblock hinunterzulassen Befestige den Haken am Eisblock und flieg dann mit deinem Fund zurück zum Basislager
  • Der Quadrocopter ist über 8 cm hoch, 25 cm lang und 30 cm breit

  • Enthält 4 Minifiguren: einen Arktisforscher, einen Arktispiloten, einen Expeditionsleiter und einen Fahrer sowie einen Säbelzahntiger als weitere Figur.
  • Enthält ein Frachtflugzeug mit aufklappbarem Laderaum und Landekufen sowie ein Eismotorrad. Außerdem gibt es eine mobile Eisfräse mit aufklappbarer und drehbarer Kabine, mit rotierendem Sägeblatt an einem beweglichen Ausleger sowie mit 4 Ketten.
  • Zum Set gehört auch ein Säbelzahntiger, der in einem Eisgebilde aus durchsichtig-blauen Steinen „eingefroren“ ist.
  • Das Zubehör umfasst eine Säge, 2 Einweiserkellen, 2 Frachtkisten, ein Funkgerät, ein Laptop sowie ein Paar Schneeschuhe.
  • Schwenke das Sägeblatt der Eisfräse hinunter und schneide in das Eisgebilde, um den prähistorischen Tiger freizulegen.

  • Enthält einen Arktis-Forscher als Minifigur.
  • Der Eisgleiter verfügt über ein aufklappbares Cockpit, 4 Kufen und einen rotierenden Heckpropeller.
  • Das Zubehör umfasst 2 Positionssender, ein Tablet, ein Funkgerät, eine Säge und ein Paar Schneeschuhe.
  • Öffne das Cockpit und setz die Minifigur in den Eisgleiter, wirf dann den Heckpropeller an und begib dich auf deine Entdeckungstour.
  • Der Eisgleiter ist 6 cm hoch, 11 cm lang und 8 cm breit.

  • Enthält eine Arktisforscher- und eine Pilot-Minifigur mit passendem Zubehör
  • Helikopter mit Cockpit, Drehrotoren, Winde und Transportcontainer
  • Außerdem enthält das Set: Hundeschlitten mit Kamera, Radarschirm, Kiste, Scheinwerfer und 4 Huskys sowie einen transparenten blauen Eisblock und ein Kristall-Element
  • Ein Paar Schneeschuhe, Detektor, Eisaxt, Walkie-Talkie und eine Kapuze für den Arktisforscher sind als Zubehör enthalten
  • Jage mit dem Hundeschlitten über das Eis

  • Enthält 3 LEGO Minifiguren: einen Arktis-Fotografen, einen Schneemobilfahrer und einen Forscher sowie einen Husky als Hundefigur.
  • Kopple den Anhänger an das Schneemobil an und begib dich auf eine Entdeckungstour.
  • Säge einen Eisbrocken aus dem Eisblock heraus und entdecke das gefrorene Insekt.
  • Das Schneemobil ist mit Anhänger über 5 cm hoch, 12 cm lang und 3 cm breit.
  • Der Eisblock ist über 4 cm hoch, 4 cm breit und 3 cm tief.

  • Enthält sieben Minifiguren mit passender Ausrüstung: vier Arktisforscher, Pilot, Wissenschaftler und Assistent
  • Das Arktis-Basislager verfügt über ein Labor mit Seitenteil und Dach zum Öffnen, Mikroskop, Lupe, zwei Computer, Kreissäge, Fernglas, Walkie-Talkie, Spitzhacke, Kaffeebecher sowie eine Garage mit Dach zum Öffnen, Schneemobil und einer gemütlichen Ecke mit Tisch, Stühlen und einem Fernseher
  • Außerdem ist das Basislager mit Radar, Antenne und Solarzellen auf dem Dach ausgestattet
  • Das Raupenketten -Expeditionsfahrzeug verfügt über robuste Ketten, einen riesigen Drehbohrer, mehrere Scheinwerfer, zwei Auspuffrohre, Antenne und Walkie-Talkie
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller sowie einer Winde mit Netz

  • Enthält 6 LEGO Minifiguren: 4 Arktisforscher, einen Arktis-Expeditionsleiter, einen Fahrer sowie eine Mammutfigur.
  • Mit Ausnahme des Schneemobils lassen sich alle Fahrzeuge aneinanderkoppeln, um einen Zug zu bilden.
  • Das Zubehör umfasst 2 Sägen, einen Presslufthammer, 2 Eispickel, 2 Becher, ein Funkgerät, einen Knochen, eine Kamera und 2 Paar Schneeschuhe.
  • Befestige den Kranhaken am Eisblock und lade ihn auf den Anhänger, um ihn ins Basislager zu bringen.
  • Der Kran ist 11 cm hoch, 21 cm lang und 11 cm breit. Das mobile Labor ist 11 cm hoch, 13 cm lang und 8 cm breit.

  • Enthält 3 LEGO Minifiguren: 2 Fahrer und einen Biologen sowie einen Eisbären und einen Husky als weitere LEGO Figuren.
  • Benutze das Funkgerät im Erkundungstruck, um dem Basislager interessante Orte zu melden, bevor du sie mit dem Schneemobil näher erkundest.
  • Erwecke den Arktis-Erkundungstruck mit LEGO BOOST 17101 Programmierbares Roboticset (seperat erhältlich) zum Leben. Kombiniere die Sets, lade die kostenlose LEGO BOOST App herunter und programmiere mit den intuitiven Programmierblocks den Truck, um den Gabelstapler zu steuern, Proben mit dem Farbsensor zu untersuchen, dem Wal zurück ins Wasser zu helfen und vieles mehr. Besuchen Sie LEGO.com/BOOST für weitere Informationen und Gerätekompatibilität.
  • Der Arktis-Erkundungstruck ist 10 cm hoch, 20 cm lang und 11 cm breit.
  • Das Schneemobil ist 3 cm hoch und 8 cm lang.

  • Enthält 3 Arktisforscher-Minifiguren mit Zubehör
  • Der Truck verfügt über eine Fahrerkabine, mehrere Scheinwerfer, Drehkran, durchsichtige blaue Windschutzscheibe, riesige Gummireifen, Laderaum zum Öffnen, Kiste mit Axt, Spitzhacke, Kreissäge und Schraubenschlüssel sowie Befestigungspunkte an der Seite des Trucks
  • Das mobile Labor ist ausgestattet mit Kufen, Stufen, Dach und Seitenteil zum Öffnen, Computerbildschirmen, Mikroskop, transparenten blauen Fenstern, Topf, Tasse, Kristall, Radar, Antenne und Laderaum zum Öffnen mit Kettensäge und Werkzeugkiste
  • Außerdem enthält das Set ein Geländefahrzeug mit offenem Cockpit für eine Minifigur, Gummireifen, Kette, durchsichtigem blauen Eisblock und einem Kristall
  • Eine Kapuze für den Arktisforscher, eine Spitzhacke, ein Schleifgerät und eine Kettensäge sind als Zubehör enthalten

  • Enthält sieben Minifiguren mit Zubehör: vier Forscher, Kapitän, Pilot und Wissenschaftler
  • Der Arktis-Eisbrecher ist ausgestattet mit Anker mit Winde und Kette, Schneemobil, abnehmbarer Brücke mit Steuer, Fenster und Stufen, zwei Stockbetten, beweglichen Leitern, zwei Frachtcontainern mit Ausrüstung und einem Helikopterlandeplatz
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller und Windenfunktion
  • Die Forschungsstation verfügt über Tür und Wände zum Öffnen, Radar, Antenne, Labor mit Tisch, Mikroskop, Kühlschrank, Bett, Computer und Leiter
  • Der Schneepflug ist ausgestattet mit Gummiketten, großer Vorderschaufel, Haken und Kette, Kettensäge und Walkie-Talkie

  • Enthält einen Schwerlast-Quadrocopter mit 4 kreisenden Rotoren, Landekufen und voll funktionstüchtiger Seilwinde samt Seil und Haken sowie ein geländegängiges Quad
  • Ein durchsichtig-blauer Eisblock mit Transportöse und „eingefrorenem“ Säbelzahntiger gehört ebenfalls zum Set
  • Das Zubehör umfasst 2 Spitzhacken und eine Säge
  • Dreh am Knauf, um den Haken zum Eisblock hinunterzulassen Befestige den Haken am Eisblock und flieg dann mit deinem Fund zurück zum Basislager
  • Der Quadrocopter ist über 8 cm hoch, 25 cm lang und 30 cm breit

  • Enthält 4 Minifiguren: einen Arktisforscher, einen Arktispiloten, einen Expeditionsleiter und einen Fahrer sowie einen Säbelzahntiger als weitere Figur.
  • Enthält ein Frachtflugzeug mit aufklappbarem Laderaum und Landekufen sowie ein Eismotorrad. Außerdem gibt es eine mobile Eisfräse mit aufklappbarer und drehbarer Kabine, mit rotierendem Sägeblatt an einem beweglichen Ausleger sowie mit 4 Ketten.
  • Zum Set gehört auch ein Säbelzahntiger, der in einem Eisgebilde aus durchsichtig-blauen Steinen „eingefroren“ ist.
  • Das Zubehör umfasst eine Säge, 2 Einweiserkellen, 2 Frachtkisten, ein Funkgerät, ein Laptop sowie ein Paar Schneeschuhe.
  • Schwenke das Sägeblatt der Eisfräse hinunter und schneide in das Eisgebilde, um den prähistorischen Tiger freizulegen.

Rangliste unserer favoritisierten Lego City 60036

Hier finden Sie als Käufer die Liste der Favoriten von Lego City 60036, wobei der erste Platz den oben genannten TOP-Favorit darstellen soll. Alle der im Folgenden gezeigten Lego City 60036 sind direkt im Internet im Lager und somit innerhalb von maximal 2 Werktagen bei Ihnen.